B O R N H E I M  B O U L E S
Wir über uns Anfahrt Boule-Platz Aktuelles Liga / Turniere Nocturnes Links Foto-Galerie Presse Satzung Beitritt Sponsoren Impressum / Kontakt Home

Die Nocturnes der Bornheim Boules:

Drei bis fünfmal im Jahr veranstalten wir öffentliche Turniere, die unter dem Namen „Nocturne der Bornheim Boules“ weit über Frankfurts Grenzen bekannt sind. Während der Turniere verwöhnen wir unsere Gäste mit Getränken aller Art und natürlich gibt es auch was in die Hand, um den Hunger zu stillen.

Frankfurt, Boule-Platz Günthersburgpark, Eingang Comeniusstraße

Doublette formée, 4 Runden - Schweizer System

Anmeldung vor Ort: 5 EUR pro Person

Limitierung auf 32 Doubletten (Achtung: keine Voranmeldung per Tel. oder E-Mail)

Anmeldung zwischen 18:00 und 19:00
Anmeldeschluss: spätestens 19:00 (Anreisende von weit her, bitte frühzeitig eintreffen)
Spielbeginn: 19:30
Ausschüttung: die Anmeldegebühren


Nocturnes 2016:
1. Nocturne am Samstag, 21. Mai (Organisation: Petra, Christoph W., Andreas D., Dieter H.)
2. Nocturne am Samstag, 18. Juni (Organisation: Rolf Schünhoff, Jürgen Hallmann, Christian Müntz)
3. Nocturne am Samstag, 23. Juli (Organisation: Vorstand Bornheim Boules)
4. Nocturne am Samstag, 17. September (Organisation: Christiane Beck, Gudrun Jäger, Ulrike Schöning)


Sieger der Nocturnes von 2016:

Nocturne 21. Mai
1. Platz (4 : 0): Klaus Weißbrot und Michael Magin, Waldorf Petanque Les Primeurs 
2. Platz (4 : 0): Raffael Caracciolo und Faycal Chikhaoui Bin Smida, Boule Brothers Ostheim 


Nocturne 18. Juni
1. Platz: (4 : 0): Leo Shmain (Bornheim Boules) und Olivier Franz (Park-Spieler)

Nocturne 23. Juli:
Wurde wegen Dauerregen abgebrochen. Das Ersatzfinale wurde vom "Triplette-Team Langenselbold" gewonnen.

Nocturne 17. September:
wurde wegen Dauerregen nach der 2. Runde abgebrochen.
1. Platz: Klaus und Michael
2. Platz: Beate und Martin
3. Platz: Robert und Salih